Velo parkt mit Gleisanschluss

VELOP.CH

Übersicht für loesung

System Bike Loft


"Keine überfüllten Fahrradabstellplätze mehr», das ist das Ziel der automatisierten Fahrradparkanlage Bike Loft. Durch das über- und nebeneinander Stapeln von Einzelboxen bietet die Parking Station, auf kleinster Grundfläche, ausreichend Raum für über 1000 Fahrräder und Gepäck. Mit modernster Kommunikations- und Informationstechnologie via Smartphone ist das Bike Loft System eine attraktive Lösung."

.

Bike Loft – automatisierte Fahrradparkanlage

Quelle: www.bikeloft.ch

Geschrieben von VELOP.CH am Donnerstag März 2, 2017


Parkleitsystem parkU

Das Parkleitsystem von parkU kann via App den Bedarf decken, zeigt aber gleichzeitig auch, wie gross die Nachfrage ist, realtime. Ein Instrument klar auch für ein Veloparkleitsystem!

.

Bild: Parkplatzsharing-Dienst Parku startet in Deutschland: Kampf um einen Markt, den es noch nicht gibt Quelle: foerderband.de

.

Die Parkplatz-App, die alles kann.

"ParkU [...] liefert Details zur aktuellen Verfügbarkeit und Belegungsanzahl von Parkplätzen in Parkhäusern, Tiefgaragen oder auf Privatgelände, ihre Lage und Entfernung zum Zielort, Öffnungszeiten, Tarife und Zahlungsmethoden. Wie üblich navigiert die ParkU-App den Autofahrer auf Wunsch direkt zum gewählten Stellplatz.  Durch die Integration der Parkplatzdaten entwickelt sich ParkU zum europaweit führenden Parkplatzservice mit reservierbaren Parkplätzen und aktuellen Parkplatzinformationen gebündelt in einer App." schreibt parku.ch in ihrer Pressemitteilung vom Februar 2016.

.

Facts:
parkU gegründet: August 2012
Firmensitze: Zürich und Berlin
Anzahl Mitarbeiter: 14
Umsatzziel für 2013: k.A.
Profitabel: 2014

.

Links:
ParkU to be embedded in dashboards of connected cars auf startupticker.ch
Ford setzt auf ParkU auf startupticker.ch
Parkplatz-Service ParkU: 20% Rabatt auf tcs.ch
Start-up: Die Parkplatzvermittler von Parku auf bilanz.ch

Geschrieben von VELOP.CH am Donnerstag März 2, 2017


Freiburg im Breisgau: Radstation

In der Radstation ist ein Reisezentrum für Ticketverkauf Fernbus, der VCD und ein Cafe untergebracht. Dadurch ist die Anlage immer belebt und erscheint in einem top Zustand.
 

Kennzahlen
Veloabstellplätze: 3300
zweistöckige Radständer,
Sonderflächen für Anhänger, Tandems und Liegeräder.
Der Tagespreis ist 0.70 EUR.




 

Geschrieben von VELOP.CH am Donnerstag August 18, 2016


Velo parkt im Parkhaus

Prinzip: Eine Einheit bewegt sich auf Rollen wie ein Auto auf dem Parkfeld. Nach vollständigem Ausfahren können gleichzeitig mehrere Velos bequem verstaut und entnommen werden. Die Durchfahrt ist während diesem Vorgang gesperrt, was sicheres parkieren der Velos garantiert.

Erfordernisse an das Parkhaus: Auf einem Rollwagen von 5 Meter Länge können links und rechts je 10 Velo-Mat-Veloplätze angebracht werden. Theoretisch lassen sich auf 1 Autofeld 20 Velos in Position A unterbringen. Es ist eine Mindestraumhöhe von 220 cm erforderlich.


Geschrieben von VELOP.CH am Dienstag Mai 31, 2016


Veloparkautomat OG / UG

.
Was passiert bei hohem Velo-Aufkommen? Während Zeit bis zur Veloaufgabe informiert sich der Veloparkierer am Flatscreen oder liest am offenen WIFI seine E-Mails. Während der Einführung gibt ein Concierge Abholscheine ab und verstaut die Velos.

Wie wird der Unterhalt finanziert? Die Betriebskosten sollen einerseits durch Parkeinnahmen (2.–/ Tag) sowie durch Sponsoring gedeckt werden. VELOP.CH wird idealerweise durch Personal eines angeschlossenen Cafés oder Ladens betreut. Die Anlage soll privat geplant, gebaut oder vorhandene Infrastruktur gemietet werden. Es wird beliebig ausgebaut, je nach dem wie erfolgreich VELOP.CH anläuft.

Wer profitiert, wenn VELOP.CH den Betrieb aufnehmen wird? Das Einkaufsverhalten mit dem Velokörbchen unterscheidet sich von als solchem mit dem Kofferraum im Auto. Von gut ausgebauter Veloinfrastruktur profitieren nicht nur Velofahrer/-innen mit gehobenen Ansprüchen, sondern auch die Quartierläden, welche mit Tram und Bus schlecht erschlossenen sind.
.


Links allgemein: gundeli-koordination.chresidenz-suedpark.chmoh-basel.chsbb.ch/sbb-konzern/immobiliensbb.ch/p+rail‎Forum Velostationen SchweizVeloparking am Centralbahnplatz Basel

Links Behörden: Veloverkehr: Planungsgrundsätze / PlanungsanweisungenVeloparkplatzverordnung auf Privatarealen in Basel-StadtVerordnung über private Fahrzeugabstellplätze in Zürich

Links Technik: Biceberg (PDF)VELOPARKT Dossier (PDF)Schlussbericht Büro metis: Güterstrasse als Boulevard (PDF)Velosilo Parksysteme in Zürich (PDF)bikeloft

Geschrieben von VELOP.CH am Samstag Mai 14, 2016