Velo parkt mit Gleisanschluss

VELOP.CH

Velo parkt im Parkhaus

Prinzip: Eine Einheit bewegt sich auf Rollen wie ein Auto auf dem Parkfeld. Nach vollständigem Ausfahren können gleichzeitig mehrere Velos bequem verstaut und entnommen werden. Die Durchfahrt ist während diesem Vorgang gesperrt, was sicheres parkieren der Velos garantiert.

Erfordernisse an das Parkhaus: Auf einem Rollwagen von 5 Meter Länge können links und rechts je 10 Velo-Mat-Veloplätze angebracht werden. Theoretisch lassen sich auf 1 Autofeld 20 Velos in Position A unterbringen. Es ist eine Mindestraumhöhe von 220 cm erforderlich.


Geschrieben von VELOP.CH am Dienstag Mai 31, 2016

Permanenter Link - Tags: bikeloft, velostation, integriertemobilität - Category: loesung

Basler Velokonzept »